FreePole

 

Inhalt:

1. FreePole-Konzept

2. FreePole-Training:

3. FreePole-Schnuppertraining

4. Weitere Informationen

5. Kontakt FreePole

 

1.FreePole-Konzept:

  1. Zurück zur ursprünglichen Weiblichkeit:

Das FreePole-Training ist für Frauen und für alle Levels. Sinn des FreePole-Training ist einerseits das selbstbestimmte Trainieren und anderseits das Zurückfinden zum eigenen Selbstvertrauen und Weiblichkeit. Das Training kann die Leichtigkeit, die Lebensfreude, die Kreativität und das Teamwork fördern.

  1. Selbstbestimmtes Training mit Teilbetreuung:

Im FreePole-Training können Frauen trainieren was sie möchten und werden teilbetreut. Die Ideen bringen sie selber mit und sie bekommen Hilfestellung bei der Umsetzung der Technik.

  1. Inspiration & Hilfe bekommen & geben:

Pro Kurs können bis zu 12 Frauen teilnehmen. Das heisst dass sich bei einem vollen Kurs zwei Teilnehmerinnen eine Stangen teilen, was Absicht des FreePole-Konzeptes ist. Die Teilnehmerin kann so erfolgreicher trainieren, weil sie durch ihre "Partnerin" direkte Hilfe hat (z.B. beim Halten), inspiriert wird und keine wertvolle Trainingszeit verstreichen lässt. Die nötigen Pausen zwischen den Tricks werden so sinnvoll genutzt.

  1. Eigene Schwächen in Stärken umwandeln:

Die 7 Stangen sollen wenn möglich von Lektion zu Lektion gewechselt/anders belegt werden, damit jede Teilnehmerin alle Stangen kennt. Das ist kein Muss, es ist eine Gelegenheit die eigenen Gewohnheiten in einem geschützten Umfeld abzulegen.

  1. Kleiner Stangen-Durchmesser, starker Muskelaufbau:

Die 7 Stangen haben einen Durchmesser von nur 4cm. Das Trainieren an Stangen mit kleinerem Durchmesser ist einfacher, weil man die Stange besser greiffen kann. Der stabile Griff und Halt bewirkt einen effektiven Muskelaufbau.

  1. Keine Betriebsferien, dafür regelmässige Trainingspausen:

Es gibt keine Betriebsferien für das FreePole-Training, das Training findet das ganze Jahr statt. Dafür gibt es regelmässige Trainings-Pausen: In Monaten mit 5 Samstagen ist am 5. (letzten) Samstag des Monats Trainings-Pause. Die Trainings-Lektion(en) ist/sind nicht verloren, sondern das Abo verschiebt sich automatisch um eine Woche. Das kommt ca. vier mal im Jahr vor und die Daten werden im Studio ausgehängt. Verpasste Lektionen durch Selbstverschulden können grundsätzlich nicht nachgeholt werden.

  1. FreePole-Rabatt-System belohnt motivierte Teilnehmerinnen:

Trainingswille und Ausdauer profitieren: Das FreePole-Rabatt-System dient dazu, dass Teilnehmerinnen welche häufiger (mehr als 1 mal pro Woche) und/oder konstant trainieren möchten, belohnt werden. Kombiniert man beide Möglichkeiten (Stunden und Abo), so profitiert man vom doppelten Rabatt! Unter 18-Jährige, Schülerinnen, Lernende, Studentinnen und finanziell Minderbeteiligte bekommen einen zusätzlichen Rabatt von 10%. Dafür ist eine Kopie des Ausweises oder der Bestätigung bei der ersten Lektion mitzubringen und nur so kann der Rabatt von FreePole gegeben werden. Mindest-Belegung beträgt 1 Stunde pro Woche für 3 Monate. Falls die Teilnehmerin spontan eine oder mehr Stunden zusätzlich trainieren möchten und es Platz hat im anschliessenden Kurs, kann sie bar bezahlen. Die zusätzliche Lektion kostet CHF 18.00 pro Stunde.

  1. Teste das FreePole-Training:

Besuche 1 bis 4 FreePole-Schnupperlektionen am selben Samstag und teste das FreePole-Training. Mehr Infos unter "Kurse" > "FreePole" > "Jetzt Buchen" > "Anmeldung Schnuppertraining".

  1. Zielgruppe für das FreePole-Training:

Das FreePole-Training ist für alle Poledance passionierten Frauen, welche selbstbestimmt trainieren möchten, sich inspirieren lassen wollen und ihre Kreativität ausleben möchten. Komm vorbei und verwirkliche deinen ganz persönlichen Poledance-Style!

 

2.FreePole-Training:

Kurse:

Es gibt keine Betriebsferien, dafür regelmässige Trainings-Pausen (siehe FreePole-Konzept Punkt 6).

FreePole 1Samstag > 14:00 – 15:00 Uhr
FreePole 2Samstag > 15:00 – 16:00 Uhr
FreePole 3Samstag > 16:00 – 17:00 Uhr
FreePole 4Samstag > 17:00 – 18:00 Uhr

 

Preise:

FreePole-Rabatt System:

Passe dein Abo individuell an und profitiere von tollen Rabatten:

  • 1, 2, 3, oder 4 FreePole-Lektionen pro Samstag

Kombiniert mit:

  • 3-Monats-Abo, 6-Monats-Abo oder 12-Monats-Abo

FreePole-Abo:

Stunden pro Woche ►
Abo-Dauer ▼

1 Stunde:

Stunden-

Preis:

CHF 20.–

2 Stunden:

Stunden-

Preis:

CHF 40.–

3 Stunden:

Stunden-

Preis:

CHF 60.–

4 Stunden:

Stunden-

Preis:

CHF 80.–

3 Monate:

12 Wochen/

12 Samstage

= 12 Lektionen

= CHF 240.–

= 24 Lektionen

CHF 480.–

– 5%

= CHF 456.–

= 36 Lektionen

CHF 720.–

– 10%

= CHF 648.–

= 48 Lektionen

CHF 960.–

– 15%

= CHF 816.–

6 Monate:

24 Wochen/

24 Samstage

= 24 Lektionen

CHF 480.–

– 5%

= CHF 456.–

= 48 Lektionen

CHF 960.00

– 10%

= CHF 864.–

= 72 Lektionen

CHF 1‘440.–

– 15%

= CHF 1‘224.–

= 96 Lektionen

CHF 1‘920.–

– 20%

= CHF 1‘536.–

12 Monate:

48 Wochen/

48 Samstage

= 48 Lektionen

CHF 960.–

– 10%

= CHF 864.–

= 96 Lektionen

CHF 1‘920.–

– 15%

= CHF 1‘632.–

= 144 Lektionen

CHF 2‘880.–

– 20%

= CHF 2‘304.–

= 192 Lektionen

CHF 3‘840.–

– 25%

= CHF 2‘880.–

FreePole-Abo vergünstigt:

Unter 18-Jährige, Schülerinnen, Lernende, Studentinnen und finanziell Minderbeteiligte erhalten zusätzlich 10% Rabatt auf den Abo-Preis (gilt nur für das FreePole-Training mit Abo, nicht für das Schnuppertraining). Bitte eine Kopie des Ausweises oder der Bestätigung zur ersten Lektion mitbringen:

Stunden pro Woche ►
Abo-Dauer ▼

1 Stunde:

Stunden-

Preis:

CHF 20.–

2 Stunden:

Stunden-

Preis:

CHF 40.–

3 Stunden:

Stunden-

Preis:

CHF 60.–

4 Stunden:

Stunden-

Preis:

CHF 80.–

3 Monate:

12 Wochen/

12 Samstage

= 12 Lektionen

CHF 240.–

– 10%

= CHF 216.–

= 24 Lektionen

CHF 480.–

– 15%

= CHF 408.–

= 36 Lektionen

CHF 720.–

– 20%

= CHF 576.–

= 48 Lektionen

CHF 960.–

– 25%

= CHF 720.–

6 Monate:

24 Wochen/

24 Samstage

= 24 Lektionen

CHF 480.–

– 15%

= CHF 408.–

= 48 Lektionen

CHF 960.00

– 20%

= CHF 768.–

= 72 Lektionen

CHF 1‘440.–

– 25%

= CHF 1‘080.–

= 96 Lektionen

CHF 1‘920.–

– 30%

= CHF 1‘344.–

12 Monate:

48 Wochen/

48 Samstage

= 48 Lektionen

CHF 960.–

– 20%

= CHF 768.–

= 96 Lektionen

CHF 1‘920.–

– 25%

= CHF 1‘440.–

= 144 Lektionen

CHF 2‘880.–

– 30%

= CHF 2‘016.–

= 192 Lektionen

CHF 3‘840.–

– 35%

= CHF 2‘496.–

 

Zahlungsarten:

Bei Abo-Verlängerung (durch nicht kündigen) gelten die gleichen Fälligkeits-Daten der Bezahlung (für das neue Abo).

 

 

Barzahlung

Fälligkeit:

Beim Kurs-Beginn, in der 1. Lektion im Studio

 

 

 

 

 

 

Vorabüberweisung

Fälligkeit:

Spätestens 10 Tage vor Kurs-Beginn

Bankverbindung:

·              Bank: Basler Kantonalbank

·              IBAN: CH34 0077 0254 2914 1200 1

·              Verwendungszweck: Vorname, Nachname, FreePole-Kurs-Nummer

Ratenzahlung (nur Barzahlung)

Fälligkeit:

Monatlich, in der 1. Lektion des Monats

 

3.FreePole-Schnuppertraining:

Das FreePole-Schnuppertraining kostet CHF 10.– pro Lektion (60 min) und es sind 1 – 4 Lektionen am selben Samstag buchbar. Das Schnuppertraining wird am Trainingstag im Studio in bar bezahlt. Mehr Infos unter "Kurse" > "FreePole" > "Jetzt Buchen" > "Anmeldung Schnuppertraining".

 

4.Weitere Informationen:

Weitere Informationen findest du in den AGB vom Valkyrie Pole-Studio unter:

https://www.valkyrie-pole.ch/agb/

 

5.Kontakt FreePole:

Adresse:

Valkyrie Pole-Studio

Leimgrubenweg 9

4053 Basel

E-Mail:

Bei Fragen zu FreePole freue ich mich auf deine E-Mail an:

diana@valkyrie-pole.ch

Facebook:

Besuche uns auf:

ValkyriePole

Instagram:

Folge mir auf:

ValkyriePole

    Top